© 2015-2016 Zawadil Energietechnik GmbH. - Vienna / AUSTRIA  -  [ Impressum ]
Home Über uns Leistungen News Referenzen Kontakt Zawadil E T Z Energietechnik
News - Artikel: 1401

E-Mobilität nimmt Fahrt auf 

ELLA Schnellladestation wird eröffnet (17.06.2014)

Im März dieses Jahres erhielt die Zawadil Enegietechnik GmbH. den Auftrag für die technische Planung der ersten Schnellladestation in Niederösterreich. Als Auftraggeber fungierte die ELLA Ladeinfrastruktur AG, die auf Initiative der WEB Windenergie AG gegründet wurde. Auf der Basis des architektonischen Konzepts von ah3 (DI Christoph Österreicher) übernahm die Z-ET die Planung der baulichen Maßnahmen, inklusive der Anbindung an das elektrische Netz sowie die Integration einer Universal-Ladestation von ABB. Die elektrische Ausstattung inklusive Beleuchtungs- und Video-Überwachungstechnik zählte ebenso zum Planungsumfang.  Am 17.06.2014 wurde die ersten Schnellladestation in Niederösterreich der Presse vorgestellt und in Betrieb genommen.Mit diesem ersten Pilotprojekt setzt ELLA den Startschuss für das erste östereichweite Mobilitätsnetzwerk, das von einer Bürgerbeteiligung getragen und zu 100% mit grünem Strom versorgt wird. Innerhalb von nur zwei Jahren soll ein flächendeckendes Netz von Schnellladestationen an strategischen Verkehrsknotenpunkten in ganz Österreich zur Verfügung stehen. Die Z-ET ist stolz darauf, die Zukunft der E-Mobilität mitgestalten zu dürfen.
ELLA Schnellladestation Kaiserrast ELLA Schnellladestation - Ladestecker Schnellladestation Kaiserrast
© 2015-2016 Zawadil Energietechnik GmbH. - Vienna / AUSTRIA  -  [ Impressum ]
Home Über uns Leistungen News Referenzen Kontakt Zawadil E T Z Energietechnik
News - Artikel: 1401

E-Mobilität nimmt Fahrt auf 

ELLA Schnellladestation wird eröffnet (17.06.2014)

Im März dieses Jahres erhielt die Zawadil Enegietechnik GmbH. den Auftrag für die technische Planung der ersten Schnellladestation in Niederösterreich. Als Auftraggeber fungierte die ELLA Ladeinfrastruktur AG, die auf Initiative der WEB Windenergie AG gegründet wurde. Auf der Basis des architektonischen Konzepts von ah3 (DI Christoph Österreicher) übernahm die Z-ET die Planung der baulichen Maßnahmen, inklusive der Anbindung an das elektrische Netz sowie die Integration einer Universal-Ladestation von ABB. Die elektrische Ausstattung inklusive Beleuchtungs- und Video-Überwachungstechnik zählte ebenso zum Planungsumfang.  Am 17.06.2014 wurde die ersten Schnellladestation in Niederösterreich der Presse vorgestellt und in Betrieb genommen.Mit diesem ersten Pilotprojekt setzt ELLA den Startschuss für das erste östereichweite Mobilitätsnetzwerk, das von einer Bürgerbeteiligung getragen und zu 100% mit grünem Strom versorgt wird. Innerhalb von nur zwei Jahren soll ein flächendeckendes Netz von Schnellladestationen an strategischen Verkehrsknotenpunkten in ganz Österreich zur Verfügung stehen. Die Z-ET ist stolz darauf, die Zukunft der E-Mobilität mitgestalten zu dürfen.
ELLA Schnellladestation Kaiserrast ELLA Schnellladestation - Ladestecker Schnellladestation Kaiserrast
© 2015-2016 Zawadil Energietechnik GmbH.  Vienna / AUSTRIA  -  [ Impressum ]
Home Über uns Leistungen News Referenzen Kontakt Zawadil E T Z Energietechnik
News - Artikel: 1401

E-Mobilität nimmt Fahrt auf 

ELLA Schnellladestation wird eröffnet

(17.06.2014)

Im März dieses Jahres erhielt die Zawadil Enegietechnik GmbH. den Auftrag für die technische Planung der ersten Schnellladestation in Niederösterreich. Als Auftraggeber fungierte die ELLA Ladeinfrastruktur AG, die auf Initiative der WEB Windenergie AG gegründet wurde. Auf der Basis des architektonischen Konzepts von ah3 (DI Christoph Österreicher) übernahm die Z-ET die Planung der baulichen Maßnahmen, inklusive der Anbindung an das elektrische Netz sowie die Integration einer Universal-Ladestation von ABB. Die elektrische Ausstattung inklusive Beleuchtungs- und Video-Überwachungstechnik zählte ebenso zum Planungsumfang.  Am 17.06.2014 wurde die ersten Schnellladestation in Niederösterreich der Presse vorgestellt und in Betrieb genommen.Mit diesem ersten Pilotprojekt setzt ELLA den Startschuss für das erste östereichweite Mobilitätsnetzwerk, das von einer Bürgerbeteiligung getragen und zu 100% mit grünem Strom versorgt wird. Innerhalb von nur zwei Jahren soll ein flächendeckendes Netz von Schnellladestationen an strategischen Verkehrsknotenpunkten in ganz Österreich zur Verfügung stehen. Die Z-ET ist stolz darauf, die Zukunft der E-Mobilität mitgestalten zu dürfen.
ELLA Schnellladestation Kaiserrast ELLA Schnellladestation - Ladestecker Schnellladestation Kaiserrast